Vorab ein Wort...KriterienDie AwardsDas ProzedereBewerbungAktuelle Bewerber und StatistikDie Gewinnerintern
 
 

Vorab ein paar Gedanken...

Als ich angefangen habe mich mit einem meiner eigenen
Projekte um Awards zu bewerben bin ich auf viele unseriöse
Awardvergeber gestossen. Im Nachhinein ärgere ich mich
über diese Awardmaster, die sich nicht einmal die Mühe
machen die Seiten eingehend zu prüfen. Hinter jeder Web-
site steckt eine Menge Arbeit und die sollte entsprechend
honoriert werden.

Umso mehr hab ich mich dann über die Awards gefreut die
wirklich was wert sind, und die eben nicht so leicht zu ergat-
tern sind. Awards die sich als Auzeichnung für den Webmas-
ter verstehen und nicht als Linkersatz dienen.

... und genau so ein Award soll der cult site award werden.
Um eine möglichst objektive Vergabe zu sichern (dazu sei
angemerkt: subjektiv wird es wohl immer bleiben...) werde
ich nicht alleine das Prüfungsverfahren durchführen. Einige
erfahrene Webmaster, die auch selbst schon erfolgreiche
Webprojekte abgeschlossen haben werden mit mir zusam-
men die Jury stellen.

Meine Motivation nun auch Awards zu vergeben war, die Ar-
beit anderer gebührend auzuzeichnen, da ich weiss wieviel
Arbeit und Herzblut in einer Seite stecken kann und gesehen
habe wieviel Freude diese Anerkennungen bringen. Ich habe
Spass am Design und am Internet und freue mich immer wie-
der schöne Seiten zu entdecken !

In diesem Sinne,
viel Erfolg den Bewerbern,

Tanja Jakob-Sula aka #tannibaby

 

last update:
25.08.02


Screendesign und Programmierung by #tannibaby
Mail an den Webmaster